Wer nicht per mobil optimierter Website bzw. App präsent ist, wird in Kürze zu den...*

 

 

 

Service

Seit 2014 berate ich Unternehmen in den Bereichen E-commerce und Social Media Strategien. Als Web-Developer seit 1998 tätig (Angesteller/Freelancer). Seit 2017 Zertifikat als Social Media Manager (IOM).

 

Jens-Uwe Seidel

Profil

Social Media Management (Hootsuite etc) | E-commerce Consulting | Dezentrales Kaufverhalten über Social Media. | Online Buchungssysteme auf Woocommerce-Basis | Individualprogrammierung - auf Basis eines CMS wie Joomla oder Wordpress, VirtueMart oder Woocommerce i8n Verbindung mit Shopgate. | Multilingual Content | Installieren und Konfigurieren von skalierbaren Web Services | Sicherheit von Webanwendungen | konstantes Monitoring
Für spezielle Anforderungen User Interface Design, Design von (interaktiven) Webanwendungen und GUI für verschiedene Endgeräte, Grafik und Reinzeichnung, Konzept, Videoanimation, Motiondesign, Compositing, Animation, SVG für Grafiken mit PHP. UX und UI: Konzeption, Priorisierung und zeitliche Abfolge von Frontend.
Darüber hinaus bin ich – nicht zuletzt durch meine Mitgliedschaft in der Allianz Deutscher Designer (AGD) – mit weiteren Spezialisten vernetzt, die für eine projektbezogene Zusammenarbeit zur Verfügung stehen. Ich bin während des gesamten Projektverlaufs der Ansprechpartner, unabhängig davon, wer im Hintergrund am Projekt mitarbeitet. Wir nutzen dabei die gesamte Palette von Adobe, von Dreamweaver über Illustrator bis Premiere.

Security

Zeitlich abgestimmtes Monitoring

Agile Software-Entwicklung

Software unterläuft konstanten Feedback-Schleifen und entsteht nicht – wie in der Waterfall-Methode – linear.

Up to Date?

Benutzerfreundlichkeit, Social Media, Inhalte, Schnittstellen

Liebe zum Detail

Sie sparen Zeit und Ressourcen und können sich auf Ihre Unternehmensziele konzentrieren.

Social Media Beispiel: Kampagne zur Steigerung der Interaktion

Download PDF

...digitalen Verlierern zählen!

Mobile First: Marken, Produkte und Dienstleistungen im Internet mit den Augen eines Smartphone-Nutzers sehen: diese Perspektive versucht Google gerade durch seine Algorithmen ebenfalls einzunehmen. In 2016 hat Google die mobilen Suchergebnisse eingeführt. Mobile wurde zum Hauptindex gekürt und damit massiv aufgewertet und beschreibt damit das, was Benutzer ohnehin von Webseitenbetreibern verlangen: relevante Inhalte und Funktionen, für alle Endgeräte optimal aufbereitet.

 

Let's Get In Touch!

06441 8700511 | 0178 5372422